mobile Drogenberatung

Leiter: Herr Dr. Hummel
Telefon: 03762/951431 oder 0151/18864069
E-Mail: mobidrog@fab-crimmitschau.de
Anschrift: Crimmitschau

Projekt „Mobidrog“

Das Angebot hat ambulante (in der Beratungsstelle) und mobile, aufsuchende Anteile. Die mobilen Angebote betreffen Gespräche und Beratungen mit jungen Menschen in deren Lebenswelt, Hilfen bei stationären Behandlungen und Begleitung darin und danach.
Dies gilt ebenso für Partner, Angehörige, Freunde und Kooperationspartner der Kinder- und Jugendhilfe wie auch der Suchtkrankenhilfe.
Mobile Angebote sind auch die im Folgenden genannten Veranstaltungen und Fachvorträge in den jeweiligen Einrichtungen.

Ausrichtung:

  • Selbstverständlich sind Vertraulichkeit, gesetzliche Schweigepflicht und Datenschutz für Kontaktpersonen und deren Bezugspersonen garantiert und grundlegende Arbeitsprinzipien.
  • Alle Beratungs- und Hilfsangebote werden diskret und streng Vertraulich behandelt.
  • Problemfelder: Illegale und Legale Drogen
  • Riskanter Konsum und dessen Folgen
  • Beratungs- und Hilfsangebote als Einzel- und Gruppenberatungen
  • Vermittlung zu diagnostischen und therapeutischen Hilfen
  • Prävention als Information, Bildung, Weiterbildung in Form von: Präventionsveranstaltungen zu den Themen Drogen, Suchtgefährdung und Suchtvermeidung.
  • Multiplikatorenschulungen, Mitarbeit an Vorbereitung und Durchführung von Projekten, Fallberatungen in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe
  • Beratungs- und Hilfeangebote für: Bertoffene, Mitbetroffene, Gefährdete, Angehörige
  • Prävention, Information, Weiterbildung: Kinder und Jugendliche, Eltern, LehrerInnen, ErzieherInnen, SozialarbeiterInnen, MitarbeiterInnen in Einrichtungen der Jugendarbeit, Bildung und Erziehung, Kultur, des Gesundheitswesens u.a.

Anmeldemöglichkeiten:

Terminvereinbarung durch persönliches Erscheinen in der Beratungsstelle,  Terminvereinbarung durch telefonische Kontaktaufnahme oder per E-Mail, spezielle Anfragen unter besonderem vertraulichen Schutz über diese E-Mail Adresse: j.hummel@fab-crimmitschau.de

Öffnungszeiten der Beratungsstelle für Kontakte und Terminabsprachen:

Montag              7:30 Uhr – 10:00 Uhr

Mittwoch           7:30 Uhr – 12:00 Uhr

Donnerstag       7:30 Uhr – 12:00 Uhr

oder nach Absprache

Dieses Angebot gilt für den gesamten Landkreis Zwickau.