Schulverweigererprojekte Sachsens zu Gast

Am Freitag, dem 08.03.2019 trafen sich in unserem Verein Vertreter der Landesarbeitsgemeinschaft „Schulverweigerung Sachsen“ zum Fachaustausch.

Gastgeber war unser Projekt „LernFABrig“. Schwerpunkte dieses Treffens bildeten neben dem Erfahrungsaustausch zum Alltag in den Projekten, die Überprüfung der Arbeitsordnung der LAG und der Umgang mit drogenkonsumierenden Jugendlichen.

Die Landesarbeitsgemeinschaft „Schulverweigerung Sachsen“ ist ein freiwilliger Zusammenschluss von Hilfeanbietern, welche sich vierteljährlich treffen.