Haus der Suchtprävention

Leiter: Herr Tomesch
Telefon: 03762/951430
E-Mail: s.tomesch@fab-crimmitschau.de
Anschrift: Crimmitschau

Das „Haus der Suchtprävention“ ist ein Präventionszentrum des Landkreises Zwickau und auf Verhaltensprävention ausgerichtet. In interaktiven Parcours sollen sich die Teilnehmer*innen, bezogen auf ihre eigne Person, positionieren, wie sie sich mit diesem Thema auseinandersetzen. Durch gruppendynamische Prozesse reflektieren sich die Jugendlichen, begleitet durch Informationen zu legalen und illegalen Drogen, selbst.

Gebucht werden können:

  • Alkoholparcours
  • Drogenparcours
  • Spiegelwelten
  • Projekttag

Die Angebote können ab der Klassenstufe 7 mit maximal 30 Personen in Anspruch genommen werden.

Für Grundschüler bieten wir einen Nikotionparcours an, wo sich mit spielerischen Elementen mit dem Thema Rauchen auseinandergesetzt wird.

Weiterhin dient das „Haus der Suchtprävention“ als Begegnungs- und Informationsstätte. Neben Fachvorträgen und thematischen Elternabenden können sich interessierte Bürger zum Erfahrungsaustausch treffen.

Um eine Voranmeldung und Absprache wird gebeten.